Kontaktadresse

Gemeindeverwaltung Anrode
Hauptstrasse 55
99976 Anrode OT Bickenriede
Tel.: 036023 / 570 - 0
Fax.: 036023 / 570 - 16
E-Mail senden

Veranstaltungen

  • So, 27. August 2017
    Prozession um geistliche Berufe - kath. Pfarrgemeinde
  • Fr, 1. September 2017, 17.00 - 19.30
    Blutspende in der Gemeindeschänke
  • Mi, 6. September 2017, 19.30
    Elternabend in der Kindertagesstätte Luhnewichtel
  • Sa, 9. September 2017
    Familienwandertag der Kindertagesstätte Luhnewichtel
  • Sa, 9. September 2017 - So, 10. September 2017
    Tag des offenen Denkmals

Sehr geehrte Damen und Herren, 

anlässlich der Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 haben Sie als wahlberechtigte Bürgerin und Bürger die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl oder zur Wahl in einem anderen Wahllokal des Wahlkreises über das Internet zu beantragen.

Im aktuellen Amtsblatt (Ausgabe vom 4. August 2017) finden Sie die Bekanntmachung zur Auslegung des Wählerverzeichnisses. Sie müssen im Wählerverzeichnis Ihrer Gemeinde eingetragen sein. Darüber werden Sie mit der Zusendung einer Wahlbenachrichtigung informiert. Auf dieser Benachrichtigungskarte finden Sie auch die notwendigen Informationen zum Wahlbezirk und der laufenden Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind.

Sollten Sie keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben und glauben, wahlberechtigt zu sein, wenden Sie sich bitte an das Wahlbüro.

Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine gesicherte, verschlüsselte SSL-Verbindung. Alle übermittelten Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Wahlunterlagen elektronisch gespeichert.

Für evtl. Rückfragen steht Ihnen das Wahlbüro gerne zur Verfügung.

Der Webservice „Wahlschein im Internet“ steht Ihnen in der Zeit vom 08.08.2017 bis einschließlich 22.09.2017 zur Verfügung. Nur in diesem Zeitraum kann der Wahlschein über das Internet beantragt werden.

ZUM WAHLSCHEINANTRAG:

https://statistik.thueringen.de/wahlschein/wahlschein.asp?gemnr=64073

Gemeinde Anrode
Wahlbüro
Hauptstraße 55
99976 Anrode OT Bickenriede
Tel.: 036023 57012
Ansprechpartner: Döring, Berthold; Wahlbeauftragter


Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bürgermeister Jonas Urbach


Änderung der Sprechzeit des Ortsteilbürgermeisters des Ortsteiles Zella

Die Sprechstunde des Ortsteilbürgermeisters, Herrn Gerald Fütterer, findet ab dem 10.08.2017 immer am Donnerstag von 19 Uhr - 20 Uhr statt.


 

zusätzliche Öffnungszeiten des Einwohnermeldeamtes

Für unsere Bürger hat das Einwohnermeldewesen der Gemeinde Anrode jeden
2. Samstag im Monat zusätzlich zu den üblichen Sprechzeiten geöffnet.

Servicetag im August:             Samstag, 12.08.2017  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
(keine Sprechstunde des Bürgermeisters)

Servicetag im September:       Samstag, 09.09.2017  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Servicetag im Oktober:           Samstag, 14.10.2017  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Servicetag im November:        Samstag, 11.11.2017  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Servicetag im Dezember:        Samstag, 09.12.2017  09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Zudem ist - außer im August - parallel auch Sprechzeit des Bürgermeisters.

Jonas Urbach
Bürgermeister




Hinweis zur Verteilung des Amtsblattes

Die Verteilung des Amtsblattes erfolgt über den Verlag LINUS WITTICH Medien KG.

Bitte wenden Sie sich, wenn Sie kein Amtsblatt erhalten haben direkt an folgende Telefonnummer

03677/205036 bzw. per mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Einführung eines neuen Reisepasses zum 01.03.2017

Durch das Bundesministerium des Innern wird ab dem 01.03.2017 ein neuer Reisepass eingeführt.

Der Reisepass wird mit neuen, zeitgemäßen Sicherheitsmerkmalen ausgestattet sein. Zudem wird es Verbesserungen bei der Nutzerfreundlichkeit durch den Einsatz neuer Materialien geben.

Die Gebühr für die Ausstellung eines Reisepasses an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben,

beträgt ab dem 1. März 2017  60,00 € .

Die Reisepassgebühr für Antragsteller, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, beträgt 37,50 €.

Für die Beantragung des Reisepasses benötigen Sie ein biometrisches Passfoto, sowie eine Geburtsurkunde bzw. das Stammbuch der Familie.

Bereits ausgegebene Reisepässe behalten ihre Gültigkeit bis zum jeweils angegebenen Datum. Ein Umtausch ist daher nicht erforderlich.


Neue Kontaktdaten zum Förster:

Ab 01.07.2017 ist der neue Ansprechpartner des Thüringer Forstamtes Hainich-Werratal für das Revier Anrode Herr Stefan Mühlhausen wie folgt zu erreichen:

Thüringer Forstamt Hainich-Werratal
Revier Anrode
Bahnhofstraße 76
99831 Creuzburg

Tel.:                01723480191
                      oder 036926 7100-0

E-Mail:           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!